Einfach mehr sehen!

Friedhof Schönhauser Allee

Friedhof Schönhauser Allee
8. Juni 2017 uwefreund

Berlin - Friedhof Schönhauser Allee

Berlin: Friedhof Schönhauser Allee

Als Ersatz für den gleichzeitig geschlossenen Friedhof an der Großen Hamburger Straße wurde 1827 nach Entwürfen von F. W. Langerhans an der Schönhauser Allee ein neuer jüdischer Friedhof geweiht. Hier befinden sich zahlreiche Gräber einflussreicher Persönlichkeiten aus der Politik, der Kunst und der Wissenschaft in Berlin des 19. Und 20. Jahrhunderts: Leopold Ullstein (gest. 1899, Verleger), R. M. Meyer (gest. 1914, Literaturhistoriker), Max Liebermann (gest. 1935, Maler), G. Meyerbeer (gest. 1864, Komponist).

Schönhauser Allee 22-23. Tel.: 2 82 33 27.

U-Bahn: U2 (Senefelderplatz)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen