Einfach mehr sehen!

Berlin Museum

Berlin Museum
8. Juni 2017 uwefreund

Berlin - Berlin Museum

Berlin: Berlin Museum

An der Lindenstraße befindet sich das Gebäude des ehemaligen Alten Kammergerichts. Dieses wurde 1734-35 von Philipp Gerlach als Kollegienhaus erbaut. Dorthin siedelten die bis Ende des 17. Jahrhunderts im Stadtschloss untergebrachten Gerichts- und Verwaltungsbehörden.

Seit 1969 kann man im Alten Kammergericht das Berlin Museum finden. Die Sammlung zeigt die stadt- und kulturgeschichtliche Entwicklung Berlins seit Mitte des 17. Jahrhunderts. Wichtige Exponate sind: Blick auf den Nollendorfplatz (Max Beckmann, 1911), Werke der Berliner Secession (Max Liebermann, Lovis Corinth und Franz Scarbina), Zeichnungen und Grafiken des Berliner Milieuzeichners Heinrich Zille, Wahlkampfplakate der Weimarer Republik, Modell für Sperranlagen (aus der Zeit der DDR).

Lindenstraße 14. Tel.: 2 38 090-0 (Auskunft). U-Bahn: U1, U6 (Hallesches Tor)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen