Einfach mehr sehen!

Alte Bibliothek

Alte Bibliothek
3. August 2016 uwefreund

Berlin - Alte Bibliothek

Berlin: Alte Bibliothek

Die Alte Bibliothek ist ein Kuriosum der Baugeschichte. Als Kopie des Michaeltrakts der Wiener Hofburg entstanden, ist die Alte Bibliothek jedoch über 100 Jahre älter als das Original. Der Grund: Im Auftrag von König Friedrich II. erbaute Georg Friedrich Boumann in den Jahren 1775-80 die erste Bibliothek Berlins. Dabei orientierte er sich an Zeichnungen von Georg Christian Unger, die dieser jedoch anhand der Entwürfe des Wiener Baumeisters Johann Bernhard Fischer für den Michaeltrakt der Wiener Hofburg erstellt hatte. Da das Gebäude in Wien erst 1893 in geänderter Form verwirklicht wurde, ist die Alte Bibliothek eben viel älter als das Original.

Seit 1914 diente die Alte Bibliothek als Institutsgebäude der Humboldt-Universität. 1945 brannte das Gebäude völlig aus, wurde allerdings in den Jahren 1967-69 originalgetreu wieder aufgebaut.

Bebelplatz.

S-Bahn: S1, S2 (Unter den Linden)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen