Einfach mehr sehen!

Passeig de Grácia

Passeig de Grácia
8. Juni 2017 uwefreund

Barcelona - Passeig de Grácia

Barcelona: Passeig de Grácia

Die Straße Passeig de Gràcia ist ein Prachtboulevard in Barcelona und eine der bekanntesten Straßen der katalanischen Hauptstadt.

Sie wird mit prachtvollen Kombinationen aus Sitzbänken und abends beleuchtenden Kandelabern nach Entwürfen Pere Falqués (1850–1916) möbliert. Sie ist von vielen Häusern gesäumt, die Ende des 19., Anfang des 20. Jahrhunderts von Antoni Gaudi (1852–1926), Josep Puig i (1867–1956) und LIuís Domènech i Montaner (1850–1923

Das wohl bekannteste Haus an der Straße ist die Casa Milá (auch „La Pedrera“ – „Der Steinbruch“ – genannt, 1906–1910 errichtet).

Vor allem im Südteil der Straße befindet sich Gastronomie (große Tapas-Bars) sowie Flagshipstores der großen Labels, Juweliere und edle Hotels.

0 Kommentare

Antwort hinterlassen